Pixel Facebook

Was ist Pixel Facebook, warum Sie es verwenden sollen, auch wenn Sie keine Werbung auf Facebook schalten möchten und wie Sie es installieren können?

 

Pixel Facebook ist ein JavaScript, dass Sie auf Ihrer Website unbedingt einfügen sollten. Es ermöglicht Ihnen unter anderem die Messung und Optimierung Ihrer Werbekampagnen und die Definition Ihrer Zielgruppen. Dank Pixel Facebook können Sie beobachten, welche Aktivitäten wirklich auf Ihrer Webseite vorgenommen werden! Mit dem Pixel können Sie messen, welche Kampagne, welche Anzeige und welche Zielgruppe zu wie vielen Conversions geführt hat!

 

Achtung! Es handelt sich hier nicht um Klicks, sondern wirklich um die Conversions, so wie z. B. Einkauf, Lead, Newsletter Abonnent usw.

 

(Conversion ist ein Fachausdruck aus dem Online-Marketing und steht für die Umwandlung des Status einer Person, beispielsweise von Interessent zu Kunden.)

 

Außerdem können Sie genau feststellen, auf welchen Geräten, bei welcher Platzierung (Computer oder Mobilgerät), an welchen Orten, für welches Geschlecht usw., Ihre Werbeanzeige zu einer Conversion geführt hat!

 

Das ist aber noch nicht alles!

 

Dank Pixel Facebook können Sie Zielgruppen von Menschen bilden, die Ihre Webseite oder eine Ihrer Unterseiten besucht haben. Wie man das macht, können Sie in diesem Beitrag lesen.

 

Warum ist das so wichtig?

 

Diese Zielgruppen können Sie dann nicht nur für Werbung ( Remarketing ) verwenden, sondern Sie können auch Ihre Zielgruppe besser kennen lernen in dem Sie sie für „Zielgruppenstatistiken“ verwenden!

 

Dadurch können Sie neben anderen Faktoren folgendes beobachten:

 

1) Welches Alter und Geschlecht haben Ihre Websitebesucher

2) Welchen Beziehungsstatus und Ausbildungsgrad sie besitzen.

3) Welche Berufe sie ausüben.

4) An welchen Orten sie sich befinden

5) Welche Facebook Seiten sie sonst noch mögen.

6) Wie aktiv sind sie auf Facebook und welche Geräte sie verwenden.

 

Wenn Sie noch nicht wissen, wie Sie Zielgruppenstatistiken verwenden können, um Ihre Zielgruppen, Fanpage Ihrer Konkurrenz oder andere Facebook User zu analysieren, klicken Sie  HIER und lesen Sie, wie man das genau macht.

 

Außerdem auf Basis von dieser Zielgruppe können Sie eine „Look Like Audience“ erstellen, also eine Zielgruppe, die am ähnlichsten zu Ihrer bestehenden Zielgruppe ist (Also in dem Fall zu Ihren Seitenbesuchern). Das könnten aber auch andere Zielgruppen sein, wie z.B.: Menschen, die mit Ihrer Facebook-Seite interagiert haben oder diejenigen, die Ihr Video auf Facebook angeschaut haben, Ihre bestehenden Kunden usw.

 

Wenn Sie lernen wollen, wie man das macht, können Sie das in diesem Beitrag lesen.

 

Ich hoffe, ich habe Sie überzeugt, dass Pixel Facebook wichtig ist. Geben Sie mir bitte Bescheid im Kommentar, was Sie nun denken.

 

Jetzt erkläre ich noch wie man das Pixel erstellt und installiert.

 

Wie erstellt man das Pixel Facebook?

 

1) Die wichtigste Sache ist, dass Sie natürlich eine Facebook Seite besitzen. Dann klicken Sie rechts auf den kleinen Pfeil und dann auf das Feld „Werbeanzeigen erstellen“ (beachten Sie das Bild).

 

Facebook seite erstelen

 

2) Jetzt befinden Sie sich im Werbeanzeigenmanager und wenn Sie eine Werbung schalten möchten , könnten Sie damit hier anfangen. Es hat aber mit dem heutigem Thema nichts zu tun, deswegen klicken wir auf „Schließen“. So kriegen wir den Zugang zu den anderen Tools.

 

facebook werbung Marketingziel

 

Jetzt gehen Sie auf „Werbeanzeigenmanager“ und im Bereich „Elemente“ wählen Sie das Feld „Pixel“.

 

facebook Pixel Erstellen

 

Jetzt klicken Sie auf „Pixel erstellen“

 

facebook Pixel Erstellen

 

Jetzt müssen Sie einen Namen für Ihr Pixel definieren (was eigentlich keine Bedeutung hat ?) und „Nutzungsbedingungen für Facebook-Pixel“ zustimmen.

 

facebook Pixel Erstellen

 

Gratuliere! Sie haben gerade Ihr Pixel erstellt!

 

Jetzt brauchen Sie nur noch Ihr Pixel Code installieren, damit es funktioniert…

 

Installiere Pixel Code

 

Abhängig davon, ob Sie Ihre Webseite selbst gestalten, oder ob das ein Seite-Administrator für Sie macht, können Sie entweder:

 

  • Das Pixel mit Tag Manager oder einer E-Commerce-Plattform integrieren oder einfach den Code kopieren und auf der Seite einfügen. (Wenn Sie WordPress verwenden, kann ich Ihnen ein Plugin namens „PixelYourSite“ empfehlen. Sie kopieren einfach den Code dahin und es funktioniert).

 

facebook pixel Losung

 

Oder

 

  • Sie kriegen die Unterstützung von einem Administrator. In diesem Fall können Sie ihm mit ein paar Klicks dein Pixel mit der Installationsanleitung per E-Mail schicken. Beachten Sie einfach die Bilder. ?
facebook pixel Code kopieren
facebook pixel status EMail Anleitung

 

facebook pixel status EMail Senden
facebook pixel status EMail Senden

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit diesem Beitrag ein bisschen geholfen habe.

 

Wenn etwas unklar bleibt oder Sie noch Fragen haben, können Sie gerne einen Kommentar schreiben. Wenn Sie diesen Text für nützlich und interessant finden, teilen Sie es bitte gleich mit Ihren Freunden (es gibt unten Social Media Buttons).

Merken

Schreiben Sie einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Post comment